Renaissance
Sienna Miller...Oscar Nominierung?

LONDON - Die britische Schauspielerin Sienna Miller gilt als heiße Kandidatin auf eine Oscar-Nominierung.

Wie die britische Zeitung "The Sun" berichtet, waren Film-Kritiker begeistert von der schauspielerischen Leistung der 24-Jährigen in ihrem neuen Film "Factory Girl". Sie prophezeiten ihr dafür einen Academy Award als "Beste Schauspielerin". Ebenfalls als Oscar-Kandidatinnen werden derzeit Judi Dench für "Notes on a Scandal", Meryl Streep für "Der Teufel trägt Prada", Penélope Cruz für "Volver" und Annette Bening für "Running with Scissors" gehandelt.

Die offizielle Liste der Nominierten für einen Oscar 2007 wird am 23. Januar nächsten Jahres veröffentlicht. Die Verleihung 2007 findet am 25. Februar im Kodak Theater in Los Angeles statt. Durch den Abend wird Ellen DeGeneres führen.

Sienna Miller spielt in "Factory Girl" die Muse von Andy Warhol, Edie Sedgwick. Wann sie mit dem Drama in den deutschsprachigen Kinos zu sehen sein wird, ist nicht bekannt.


Laura am 13.10.06 12:46


Jolies Wagen bringt Motorradfahrer zu Fall

 

 

Ein Auto, in dem Angelina Jolie saß, hat am Mittwochabend im indischen Pune einen jugendlichen Motorradfahrer angefahren. Die Schauspielerin las auf dem Rücksitz des Wagens, als es zu einer Kollision mit dem 19-jährigen Mittal Rawat kam, als ihr Fahrer versuchte, den Paparazzi zu entkommen. Rawat erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen, meldete den Vorfall aber der Polizei, nachdem der Fahrer nicht angehalten hatte um zu sehen, ob er verletzt ist. Rawat zur Zeitung "Indian Express": "Zwei Wagen fuhren in dieselbe Richtung und versuchten, mich zu überholen. Eines der Fahrzeuge kam gegen mein Motorrad und ich fiel hin. Beide Wagen rasten weiter ohne anzuhalten." Laut dem Polizeikommissar Govind Pawar könnte der Fahrer wegen unbesonnenen Fahrens angezeigt werden. Pawar: "Das ist ein schweres Vergehen und der Fahrer kann verhaftet werden, wenn er für schuldig befunden wird." Jolie und ihr Freund Brad Pitt sind zurzeit zu den Dreharbeiten von "A Mighty Heart" in Indien.

ann am 13.10.06 11:30


Lohan nimmt Auszeit

 

 

Lindsay Lohan will sich eine Auszeit von der Schauspielerei nehmen und um die Welt reisen. Die "Girls Club - Vorsicht bissig"-Darstellerin, die im zarten Alter von 20 Jahren bereits eine der bekanntesten Prominenten der Welt ist, will den Druck der Medien hinter sich lassen und sich in Ländern unters Volk mischen, in denen sie keiner kennt. Lohan: "Vielleicht mache ich Urlaub, nehme ein Jahr frei. Ich will reisen und mehr über andere Kulturen lernen. Je älter ich werde, umso mehr möchte ich das machen."

ann am 12.10.06 15:49


Winslet schimpft auf Magerwahn

Kate Winslet hat Hollywoods Besessenheit von dürren Models und Schauspielerinnen heruntergeputzt, da auch sie nach der Veröffentlichung des 1997er Films "Titanic" wegen ihrer Figur kritisiert wurde. Die kurvige zweifache Mutter ist beunruhigt, dass Prominenten mit Kleidergröße 32 im Filmgeschäft immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. Winslet: "Ich kann mich nicht daran erinnern, schachtelweise Kekse gegessen zu haben. Aber zu der Zeit habe ich eine bewusste Entscheidung zum Dürrsein getroffen. Eine normale Figur zu haben - und ich hasse es, mich wie eine Platte anzuhören, die einen Sprung hat - ist mir sehr, sehr wichtig. Gerade jetzt, wo das in diesem Geschäft ziemlich außer Kontrolle geraten ist und Angst macht. Es gab einen Moment, in dem ich gedacht habe, 'Moment mal, ich weiß, dass ich definitiv nicht dick bin. Vielleicht habe ich drei Kilo zugenommen oder so, aber ich bin nicht dick. Ich bin einfach nur nicht mehr dürr. Und als ich dürr war, war ich wirklich unglücklich und ungesund."

ann am 12.10.06 15:47


Holmes heiratet in Chanel

 

Katie Holmes möchte ein Hochzeitskleid von Chanel tragen, wenn sie mit Tom Cruise vor den Traualtar tritt. Das Paar will sich angeblich im nächsten Monat das Jawort geben - 17 Monate nachdem der "Mission: Impossible"-Star Holmes auf dem Eiffelturm in Paris einen Heiratsantrag gemacht hatte. Am Wochenende hatte die "Batman Begins"-Darstellerin ihre sechs Monate alte Tochter Suri in der Obhut ihres Verlobten im kalifornischen Beverly Hills gelassen und war zu einem Shopping-Trip mit ihrer Freundin Victoria Beckham nach Paris geflogen. Holmes zur US-Zeitschrift "Star", nachdem sie mit Beckham in der Pariser Chanel-Boutique gestöbert hatte: "(Chanel-Designer Karl Lagerfelds) Arbeit ist exquisit. Ich interessiere mich für alles, was Karl macht, inklusive Hochzeitskleider."

ann am 12.10.06 12:14


Longoria und Parker wollen Beziehung retten

 

 

Eva Longoria und Tony Parker versuchen nach ein paar schwierigen Wochen, ihre Beziehung "wieder hinzukriegen". Die "Desperate Housewives"-Darstellerin war übers Wochenende zu einem Treffen mit ihrem Freund nach Paris geflogen, nachdem ihre Sprecherin bestätigt hatte, dass das Paar "eine schwierige Zeit durchmacht". Nach romantischen Spaziergängen an der Seine und Abendessen im Restaurant Le Coupe-Chou glauben die beiden, dass sie wieder auf dem richtigen Weg sind. Longorias Sprecherin Liza Anderson: "Sie versuchen, es wieder hinzukriegen. Das ist echte Liebe." Longoria und Parker sind seit Januar 2005 ein Paar, einen Monat später hatten sie ihre Liebe bei der Verleihung der Screen Actor's Guild Awards öffentlich gemacht.

ann am 12.10.06 12:13


Aniston: "Komödien sind sexistisch"

 

 

Jennifer Aniston hat Hollywoods Drehbuchautoren heruntergeputzt, dass sie bei Komödien immer zu sexistisch sind - weil sie noch keinen Film gefunden hat, in dem sie ihre lustige Seite voll zeigen konnte. Seit dem Ende der US-Serie "Friends" im Jahr 2004 hat die 37-Jährige in einigen Romantikkomödien mitgespielt. Unter anderem war sie in "Wo die Liebe hinfällt" und "Bruce Allmächtig" zu sehen, in letzterem an der Seite von Jim Carrey. Sie behauptet jedoch, dass die Männer sich immer die komischsten Rollen herauspicken können, während Schauspielerinnen nehmen müssen, was sie kriegen können. Aniston: "Es gibt einfach nicht viel. Es ist schwierig, weil Komödien mit männlichen Hauptfiguren meistens Ein-Mann-Shows sind. Es kommt nicht oft ein Film vorbei, in dem Frauen so witzig sind."

ann am 12.10.06 12:12


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de